storytelling

Menschen lieben Geschichten. Sie erregen unsere Aufmerksamkeit. Bleiben im Gedächtnis und beeinflussen unser Verhalten. Aber nur, wenn die Geschichten interessant sind. Und dafür sorge ich. Indem ich Ihre Botschaften so gestalte, dass sie hängenbleiben.

Geschichten statt Daten und Fakten

Das Geschichtenerzählen ist nicht neu. Es wird seit Jahrtausenden genutzt, um Wissen zu vermitteln und die Welt zu erklären.

Und auch heute helfen uns Geschichten dabei, zu lernen und zu verstehen. Sie sind der wohltuende Gegenpol zu einem Trommelfeuer aus Informationen, Eindrücken und unklaren Botschaften. Geschichten reduzieren Komplexität und bringen Fakten in interpretierbare Zusammenhänge. Sie stiften Sinn und verbinden.

Storytelling als Technik

Doch nicht jede Geschichte ist einprägsam. Manche sind interessant, andere nicht. Manchen hört man gerne zu, anderen nicht. Und was macht den Unterschied? Auch wenn es keine Formel für einprägsame Geschichten gibt: Es gibt Eigenschaften, die ihre Erfolgsaussichten steigern. Und mit denen arbeite ich.

Stories für Kopf und Herz

Ich erarbeite Ideen, die zu Ihnen passen. Erzähle Geschichten, mit denen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe gewinnen. Emotionen auslösen, für Gesprächsstoff sorgen und zur Identifikation einladen.

Scroll to Top